Strand Open Air

article-author
Torsten Stender

Eine der schönsten Festival Locations in Deutschland: Der Südstrand an der Eckernförder Bucht. Das Strand Open Air zieht jedes Jahr tausende Musikfans an die Ostsee. In diesem Jahr war ich dabei!

Torsten Stender beim Strand Open Air am Strand in Eckernförde

Mickie Krause, Ex-Modern-Talking-Star Thomas Anders, Loona und viele andere Acts waren an diesem sommerlichen Tag live on stage. Um 15 Uhr war Einlass. Ca. 2000 Menschen , brav auf dem Bürgersteig aufgereiht, in einer 500 Meter langen Schlange vor dem Eingangsbereich – wie verabredet. Aber dank Presseausweis kam ich schnell daran vorbei und gelang über den VIP Eingang in den Backstage Bereich.

Torsten Stender Backstage beim Strand Open Air

Das läuft ja alles „Just in Time“, dachte ich! Die Ernüchterung folgte 30 Sekunden später: Stau auf der A 7! Der erste Künstler, Ballermann-Star Mickie Krause („Schatzi schenk´ mir ein Foto“) verspätete sich und sollte kein Interview geben können, wie mir die Pressesprecherin mitteilte! Also:  erstmal Kaffee trinken!
Gegen 16 Uhr wurden die Verantwortlichen ganz aufgeregt. Ein schwarzes Auto der Oberklasse fuhr direkt vor den Bühneneingang. Wie im Krimi ging alles sehr schnell. Mickie Krause kam vorgefahren. Perücke auf – raus aus dem Auto – rauf auf die Bühne – 45 Minuten Megashow  und alle Hits zum Mitsingen – runter von der Bühne – rein ins Auto – Perücke runter und ab zum nächsten Auftritt. Eckernförde, Mönchengladbach und Gelsenkirchen:  1.250 km, 3 Auftritte an einem Tag und 12 Stunden Autofahrt.

Respekt! Das ist Akkord-Entertainment.

Mickie Krause begeistert die Menge mit bekannten Hits

Plötzlich huschte Loona durch den Pressebereich. Da habe ich schnell mal den Auslöser aktiviert!

Torsten Stender trifft Loona vor ihrem Auftritt

Ihr gelang 1997 mit dem Titel „Bailando“ der große Durchbruch: Acht Wochen Nummer eins in Deutschland, Nummer eins in der Schweiz und Nummer drei in Österreich. Die Folge: Acht Gold-, drei Platin- und Doppelplatin-Auszeichnungen. Als Krönung wurde Loona in Deutschland für „Bailando“ mit dem Echo in der Kategorie „Beste Dance Single“ ausgezeichnet. Loona versprüht mit ihrer Musik noch immer cooles Urlaubsfeeling.

Loona verleiht der Location am Strand mit ihren Sommerhits die perfekte Stimmung

Thomas Anders erweckte die Modern Talking-Ära zum Leben. Über 6000 Fans sangen gemeinsam mit ihm die bekannten Modern Talking-Hits.

Auch Thomas Anders lässt das Publikum die bekannten Hits mitsingen

Für alle,  die auf einen musikalischen Mix aus Party, 80er Mucke, Schlager & Co stehen, kann ich das Strand Open Air daher nur empfehlen. Hinzu kommt das coole Urlaubsfeeling direkt am Strand.

Das Strand Open Air direkt am Strand von Eckernförde

Zum Schluss habe ich noch einen kleinen Insidertipp für Euch. Der Hotspot am Eckernförder Südstrand ist das Mangos Beach. Von der Open Air-Terrasse, wo auch die Strand VIP Party gefeiert wurde,  habt Ihr einen fantastischen Blick über den Strand. Hier macht jede Party noch Meer Spaß. Und auch der Caipirinha schmeckt.

Torsten Stender genießt einen Caipi beim Mangos Beach

2018 geht die Party weiter. Genießt den Sommer und habt eine gute Zeit!

Ciao euer Torsten